Start in die Sommersaison – STV Infos

Info für alle Mannschaftsführer,

Bitte überprüfen Sie vor dem Punktspielbeginn nochmals Ihre Ansetzungen hinsichtlich Änderungen von Spieltag und -zeit.

Es gab auch einige Rückzüge von Mannschaften, die im Internet eingetragen sind. Schauen sie dort nach, ob eventuell Spiele entfallen/abgesetzt wurden.

Sollten im weiteren Verlauf der Saison Änderungen vorgenommen werden, werden Sie vom Staffelleiter benachrichtigt.

 

Noch zwei Hinweise von mir.

  1. Spielverlegungen

Beachten Sie bei Spielverlegungen bitte folgende Sperrtermine auf Grund von Turnierveranstaltungen (BM & LK):

  • 6./7.6. LM Aktive & BM U16 in Chemnitz und U12/U16 in DD
    gesperrt sind:

o        alle Aktiven

o        OL/VL/BL Ü30, Ü40

o        Jugend U14/18 in C und gesamte Jugend in DD

 

  • 13./14.6. BM Jugend

gesperrt sind:

o        alle Jugendligen

o        alle Aktiven OL/VL/BL/BK

 

Ansonsten erfolgt eine Spielverlegung entsprechend WO §21.5 (siehe unten)

 

Auszug aus der WO des STV §21.5

Änderungen des Wettkampfbeginns (Uhrzeit) oder die Verlegung auf einen früheren Termin sind in Ausnahmefällen durch die Vereine im gegenseitigen Einverständnis bis 14 Tage vor dem neu vereinbarten Termin möglich. Die vereinbarte Spielverlegung ist vom gastgebenden Verein bis 14 Tage vor dem neu vereinbarten Termin in der Online-Wettbewerbsverwaltung zu registrieren.

Der Spielleiter ist zeitgleich in Textform zu informieren. Die Textform ist hierbei auch mit Einreichung per E-Mail oder Telefax gewahrt. Der Spielleiter hat das Recht die Spielverlegung in begründeten Fällen zurückzunehmen.

 

  1. Spiel zweier Mannschaften eines Vereins in einer Liga

Seit dieser Saison dürfen bei Spielen der beiden Mannschaften eines Verein in einer Liga am gleichen Spieltag (nicht nur bei dem Spiel gegeneinander!) in der niedrigeren Mannschaft nur Spieler eingesetzt werden, die in der Mannschaftsmeldung hinter den Spielern stehen, die an diesem Tag in der höheren Mannschaft spielen.

Auszug aus der WO des STV §25. e

Spielen in einer Staffeln zwei Mannschaften eines Vereins am gleichen Spieltag, dann dürfen in der niedrigeren Mannschaft (z.B. 2. Mannschaft) von den in beiden Mannschaften gemeldeten Spielern nur die Spieler eingesetzt werden, die in der Mannschaftsmeldung hinter den in der höheren Mannschaft (z.B. 1. Mannschaft) eingesetzten Spielern stehen. Wird dies nicht beachtet, werden die Wettspiele ab der Position des nicht korrekt eingesetzten Spielers mit Punktabzug gewertet.

Bitte vergessen Sie nicht, dass bereits bis zum 1.7. die Mannschaften für die kommende Wintersaison 2015/16 gemeldet werden müssen.

Ich wünsche allen einen erfolgreichen Saisonstart.

Viele Grüße   Ute Prusas

 

Schreibe einen Kommentar