Aktueller Stand im STV zum Coronavirus (Update vom 19.05.2021)


Aktualisierte Informationen zum Tennissport in Sachsen (Update vom 19.05.21)

Alle aktualisierten Informationen sind hier abrufbar.

Neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung ab dem 10. Mai (Update vom 12.05.21)

Die Staatsregierung hat am 4. Mai 2021 eine neue Corona-Schutz-Verordnung beschlossen. Nach Beschluss der Änderungen des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) im April 2021 werden mit ihr zukünftig in erster Linie Regelungen getroffen, die ab einer Inzidenz unter 100 gelten aber auch weitergehende Schutzmaßnahmen für eine 7-Tage-Inzidenz über 100 vorgenommen. Die neue Verordnung tritt am 10. Mai 2021 in Kraft und läuft mit Ablauf des 30. Mai 2021 aus.

Die neue Sächsische Verordnung bietet auch für den Tennissport outdoor wie indoor weitere Erleichterungen und Perspektiven, sofern die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen in Landkreisen und Kreisfreien Städten unter 100 liegt.

Bei einer Inzidenz über 100 gelten weiterhin die Maßnahmen des Infektionsschutzgesetzes.

Weitere Informationen zum Tennissport in Sachsen sind hier zu finden. Die Hygienemaßnahmen können hier abgerufen werden.

Tennissport in Sachsen ab dem 10.05.2021